Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

Landes-Akkordeon-BigBand Hessen "A-Train": MAKE ME SMILE

>> Nur digital erhältlich <<

DOWNLOADS gibt's hier:

 

Landes-Akkordeon-BigBand Hessen
CACD8495  (VÖ: 21.09.2018)


Make Me Smile“, die vierte Studio-CD von A-TRAIN, folgt keinem ausgeprägten Genre. Mit der Titelauswahl auf der CD feiert die Band auch ihre Solisten. Für die Gesangs- und Instrumentalsolisten breitet die Akkordeon-Bigband stets den stilistisch passenden Soundteppich aus. In den Instrumental-Titeln und den Tutti-Passagen überzeugt die Band aber auch jederzeit durch stilsicheres und präzises Zusammenspiel.
In dem Gesangs-Duo kann Jürgen Schwarz seine kraftvoll rockige Stimme bei Titeln wie „Let the good times roll“ und „Make me smile“ in Szene setzen. Die sanfte, leicht rauchige Stimme von Bille Wilson, ergänzt bei „Power of Love“ und „I wish you love“ im Duo und brilliert bei „Fool on the hill“ in einer interessanten Coverversion des Beatles-Titels. Trompeter und Flügelhornist Stefan Klink verfeinert viele Nummern mit Soli im Stile von Louis Armstrong und Jazz Akkordeonist Eric Dann präsentiert flinke Finger in seinen Solopassagen. Matthias Anton am Alt-Saxofon beherrscht sowohl einschmeichelnde Melodielinien als auch aberwitzig schnelle Riffs. Abgerundet wird das Solistenkarussell durch den Pianisten Hans-Günther Kölz und Gitarrist und Band-Leader Wolfgang Ruß, beide Jazz-Musiker mit jahrelanger Erfahrung in verschiedenen Band-Formationen, geniale Arrangeure und gefragte Dozenten. Hervorzuheben ist auch die spielfreudige, stilsichere Rhythmusgruppe mit Karl-Wilhelm Löbel, Niels Kolbe und Dennis Mehlmann abwechselnd an Drums und Percussion sowie Norbert Fischer am Bass.

A-TRAIN, die Landes-Akkordeon-Bigband Hessen, ist eine soundstarke Akkordeon-Bigband mit einem Konzertprogramm aus Swing-, Latin-, Rock- und Jazz- Titeln. Genauso wie in einer Bläser-Bigband werden in der Akkordeon-Bigband die Melodiestimmen der Akkordeons ergänzt durch eine groovige Rhythmusgruppe. Die drei Schlagzeuger und Percussionisten sorgen für das rhythmisch perfekte Fundament, melodisch verstärkt durch Bass, E-Gitarre und Klavier.
Das Repertoire der hessischen Landes-Akkordeon-Bigband umfasst traditionelle Bigband Nummern, Rock-Klassiker, schwungvolle Latin Titel und auch Pop-Musik. Die Höhepunkte jedes Bigband Konzerts sind die Auftritte der Gesangs- und Instrumentalsolisten.
Die Arrangements der Titel sind eigens für diese Band entstanden und stammen fast ausschließlich aus der Feder von Band-Leader und Gitarrist Wolfgang Ruß. Seit der Gründung von A-TRAIN im Jahr 2000 hat Wolfgang Ruß die musikalischen Weichen für den Erfolg dieses einmaligen Ensembles ge- stellt.
Erfolge feiern konnte die Band auch schon mehrfach im Ausland auf dem Welt-Harmonika-Festival in Innsbruck und einem Konzert in Wien. Die vielen Konzerte in Deutschland führten A-TRAIN quer durch die Republik. Seit 2009 wurden vier Studio-CDs eingespielt, deren Charakter von Swing (Take the A-Train) über Latin (Nice & Sweet) zum Rock-Genre (Night Beat) variiert. Mit der aktuellen CD „Make Me Smile“ legt die Band eine gelungene Kombination der Genres vor.

 

Mehr Infos unter: www.a-train-bigband.de

 

Presse-Downloads:

 

Cover: CACD8495 (web)