Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

Theiler Flisch Renold: EUROPEAN HITS

DOWNLOADS gibt's hier:

 

Yves Theiler – piano; Rätus Flisch – bass; Tony Renold – drums

Theiler Flisch Renold: EUROPEAN HITS
NCD4177  (VÖ: 20.10.2017)
Get the Flash Player to see the track listing.

Preis: € 15.95
(inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand)
Anzahl:    



Die größten europäischen Hits, von „O Sole Mio“, „Azzurro“, „Einsamer Hirte“, „Über Sieben Brücken Musst Du Gehn“ bis „On My Way To L.A.“ und „Dragostea Din Tei“, neu bearbeitet von diesem Generationen übergreifenden Piano Trio aus der Schweiz – eine wundervolle musikalische Überraschung!

Diese Pretiosen an berühmten Songs aus der europäischen Popularmusik erklingen in der Interpretation von THEILER | FLISCH | RENOLD geistreich und herzerfrischend neu – eigentlich genau so wie anno dazumal, als die Jazzmusiker Songs aus den 1930er Jahren der amerikanischen Broadway-Musicals in Jazz-Standards transformierten und sie der Welt der Jazzimprovisation anvertrauten.


THEILER | FLISCH | RENOLD ist ein als Kollektiv konstituiertes Klaviertrio mit Schwerpunkt zeitgenössischer Jazz. Seit einiger Zeit beschäftigen sich die drei Musiker mit der Idee, Hits aus der europäischen Pop-, Schlager- und Volksmusik in einer neuen Ästhetik des zeitgenössischen Jazz neu zu komponieren, zu arrangieren und aufzuführen.

Der Thurgauer Kontrabassist Rätus Flisch und der Aargauer Schlagzeuger Tony Renold gehören der älteren Generation der Schweizer Jazzszene. Professoren an der Zürcher Hochschule der Künste und selber Leaders ihrer eigenen Bands, arbeiten die beide Musiker ebenfalls mit weltbekannten Legenden wie Gary Burton, Kenny Drew Jr., Paul McCandless, Dave Liebman, Dieter Ilg, und Johnny Vidacovich.
Mit dem Ausnahmetalent Yves Theiler an den Tasten ist ein junger Zürcher Musiker mit dabei. Bekannt wurde Theiler u.a. durch die intensive Zusammenarbeit mit Omri Ziegele und durch seine eigene Formation Yves Theiler Trio.

 

Presse:

"Eine durchaus geistreiche, überaschende Sammlungvon Interpretationen in einer neuen Ästhetik des kontemporären Jazz." Jazzpodium 11/17

 

Konzerte:

18.09.17 - St. Gallen, Gambrinus Jazz
14.10.17 - Steckborn, Haus zur Glocke (Release-Konzert)
16.10.17 - Baden, Isebaehnli
19.10.17 - Sent GR, Kirche
21.10.17 - Zürich, Mehrspur Music Club (Release-Konzert)
10.11.17 - Bern, Konservatorium Bern Grosser Saal
17.11.17 - Lavin, Festival Jazz Linard

 

Presse-Download:

Cover: Cover_Theiler_Flisch_Renold_EUROPEAN_HITS_NCD4177_web (web) Cover_Theiler_Flisch_Renold_EUROPEAN_HITS_NCD4177_print (print)


Weitere Titel: