Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

Schwab Soro: STUDIO KONZERT [180g Vinyl LIMITED EDITION]

Raphaël Schwab –  double bass, Julien Soro –  alto saxophone

Live – Direct-To-2-Track

180 g Audiophile Vinyl Pressing

LIMITED EDITION

 

Im Schlauchalbum mit vielen technischen Details und Fotos vom Konzert.

Vorbestellung möglich unter studiokonzert@bauerstudios.de

Schwab Soro: STUDIO KONZERT [180g Vinyl LIMITED EDITION]
NLP4152  (VÖ: 24.03.2017)
Get the Flash Player to see the track listing.

Preis: € 30.00
(inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand)
Anzahl:    



******************************************************************************************

ACHTUNG:

Vinyl-Versandkosten 6,60 Euro (inkl. MwSt) !!!

(Versandkosten entfallen ab 3 Tonträgern aus unserem Shop)

Internationale Lieferungen werden individuell berechnet !

******************************************************************************************

 

Nach zwei auf dem Label NEUKLANG veröffentlichten Alben (SCHWAB SORO – NCD4090, VOLONS ! - NCD4150) nehmen Kontrabassist Raphaël Schwab und Saxophonist Julien Soro zum ersten Mal ein Live-Konzert im Studio auf.

Für dieses Studio Konzert hat sich das Duo entschlossen, nicht nur Stücke aus den vorherigen Alben zu spielen, sondern auch Jazzstandards und Stücke von großen Meistern (Thelonious Monk, Miles Davis, Fats Waller) neu zu interpretieren. Es entsteht eine Energie, die nur in der Konzertsituation möglich ist. Die Standards spielen Schwab und Soro seit ihren Anfängen als Duo und machen sich diese Stücke in einer ungewöhnlichen Besetzung zu eigen – Kontrabass und Saxophon.

Ein spannendes und intensives Konzert zwischen den beiden Instrumenten und den Zuhörern – jetzt auf Vinyl!

 

Konzerte:

06.10.16 – Nancy (FR), Nancy Jazz Pulsation

15.11.16 – Strasbourg (FR), Jazz D’or

16.11.16 – Les Lilas (FR), Le Triton (Release concert)

01.12.16 – Metz (FR)

13.01.18 - Montmerle sur Saône (FR), Le chien à 3  pattes

16.01.18 - Paris (FR), Paniers à Jazz

 

Presse:

"Eines der delikatesten Konzerte, deren man habhaft werden kann!"

Hifitest.de 09/17

 

 

Presse-Download:

Cover: (web) (print)

(left) (right) (back)


Weitere Titel: