Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

Erpfenbrass: HART VERZWUNGEN VOL.ONE

DOWNLOADS gibt's hier:

 

Sebastian (Basti) Jäger – tuba, tenor horn, trombone; Jan Jäger – trombone, tenor horn, vocals; Christoph (ChriKo) Konnerth – alto saxophone; Andreas Schmid – guitar, bass; Markus (Brösel) Ambrosi – drums; Christian (Grischi) Grässlin – trumpet, flugelhorn

 

Erpfenbrass: HART VERZWUNGEN VOL.ONE
CACD8435  (VÖ: 01.05.2015)
Get the Flash Player to see the track listing.

Preis: € 15.95
(inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand)
Anzahl:    



Sie sind mitreißend, sie sind unkonventionell, sie sind Brass – ErpfenBrass! Und mit HART VERZWUNGEN VOL.ONE präsentiert die junge Band zum ersten Mal ihren ganz eigenen „ErpfenSound“ auf CD.
Virtuose Instrumententechnik und unglaubliche Professionalität gepaart mit einer selten so authentisch praktizierten Spielfreude und Kreativität sind die Markenzeichen von ErpfenBrass. In einer unglaublich stimmigen Mischung verschiedenster Genres begeistern die jungen Vollblutmusiker durch ihre Vielseitigkeit und zeigen, dass sie in allen Stilen zu Hause sind: Hier trifft Blasmusik auf Funk, Klassik auf Rock und Volkstümliches auf Jazz. Die selbstkomponier-ten Songs spiegeln die sechs unterschiedlichen Bandmitglieder wider und trotz ihrer Einheit als Band besteht genügend Freiraum für jedes einzelne Instrument.
Ein gelungenes Debüt, das Spaß macht und jeden Musikliebhaber anspricht.

Mehr Informationen unter www.erpfenbrass.de

 

 

 

Presse:

"Die ErpfenBrassler sind Kenner und Könner. Mit viel Esprit und großer Souveränität gehen sie bei den Stücken ihres Erstlings zu Werke. Entstanden ist ein Album, das deutlich macht, dass Eingängigkeit, Niveau und Spielfreude sich nicht ausschließen müssen, sondern sich begünstigen können."

Südwest Presse 05/15 (Stefan Renner)

 

"Liebhaber ausgefeilter Arrangements, bläserlastiger Improvisationen, virtuoser Spielkunst und gleichzeitiger stilistischer Grenzenlosigkeit bei leidenschaftlicher Freude werden mit dem Elftitler jedoch wundervolle Stunden im Repeat-Modus erleben können."

Folknews.de 07/15 (Max Heckel)

 

"Die Arrangements und Eigenkompositionen sind tatsächlich allesamt eingängig, individuell, stimmungsvoll und machen Spaß. Die komplette Bandbreite verschiedener Musikstile erklingt da, und die Wege, die ErpfenBrass mit der eigenen musikalischen Überzeugung geht, erscheinen trotzdem gradlinig, überzeugend und auf jeden Fall energiegeladen."

Clarino 04/15 (Klaus Härtel)

 

"Satt klingt das, Groove betont und genzüberschreitend variabel. (...) Das klingt zuweilen, als hätte der Heimat verbundene Zeitgeist die Heroen des Hardbop in Lederhosen gesteckt oder Eddie Harris kurzerhand nach Süddeutschland verpflanzt. (...) Da freut sich der geneigte Zeitgenosse auf Vol. two."

Jazz Podium 06/15 (Tobias Böcker)

 

"Wenn 'Hart Verzwungen Vol. I' das Repertoire aus den ersten fünf Bandjahren von ErpfenBrass umfasst, freue ich mich jetzt schon auf 'Vol. II'."

Fairaudio.de 04/15 (Victoriah Szirmai)

 

 

 

 

Presse-Download:

Cover: Cover_Erpfenbrass_CACD8435 (web)  Cover_Erpfenbrass_CACD8435 (print)

ErpfenBrass_FotoJanWalford + ErpfenBrass_FotoJanWalford