Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

Gabriele Schinnerling: BRAHMS / JANACEK / BEETHOVEN

Johannes Brahms: 25 Variationen und Fuge über ein Thema von Georg Friedrich Händel op. 24; Leos Janacek: Im Nebel; Ludwig van Beethoven: Klaviersonate D-Dur op. 28 “Pastorale”; Johannes Brahms: Intermezzo A-Dur op.118

Gabriele Schinnerling: BRAHMS / JANACEK / BEETHOVEN
SACD9188  (VÖ: 01.08.2008)
Get the Flash Player to see the track listing.

Preis: € 15.95
(inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand)
Anzahl:    



Spätromantische Empfindsamkeit

Von Johannes Brahms‘ hochvirtuosen und lyrisch-eindringlichen „Händel-Variationen“ über die pastoral anmutende Beethoven-Klaviersonate D-Dur op. 28 zu Leos Janaceks existenziell-schroffem improvisatorisch anmutenden Klavierstück Im Nebel führt der komplexe musikalische Bogen auf Gabriele Schinnerlings neuer Solo-CD.

Gerade die musikalisch anspruchsvollen, interessanten, manchmal auch sperrigen Werke der klassischen und modernen Klavierliteratur reizen die in der Region Stuttgart lebende und arbeitende Pianistin zur Auseinandersetzung und wecken in ihr den Wunsch, sie einem breiten Publikum nahe zu bringen - mit Erfolg! Schinnerlings Spiel ist geprägt von Logik und Gedankentiefe, lässt aber gleichzeitig Raum für die spielerische Kunst und ihren feurigen und romantischen Schwung.

 

Gabriele Schinnerling studierte Klavier und Liedgestaltung an der Musikhochschule Stuttgart bei Prof. Fernande Kaeser und Prof. Konrad Richter und bekam später entscheidende künstlerische Impulse in Meisterkursen bei Walter Blankenheim, Karl-Ulrich Schnabel, Claude Helffer und Hermann Prey. Seit ihrem 15. Lebensjahr ist sie auf den Konzertbühnen Deutschlands zuhause als Solopianistin, Kammermusikerin und exzellente Liedbegleiterin, ebenso als Solistin mit verschiedenen Sinfonie- und Kammerorchestern.

 

Mehr Informationen und aktuelle Konzerttermine finden Sie auf www.gabrieleschinnerling.de