Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

STUDIOKONZERT Donauwellenreiter

„Es gibt Konzerte, da wünscht man sich seine besten Freunde herbei, damit auch die genießen können, was man gerade hört. Die „Donauwellenreiter“ gehören zu den Ensembles, die solche Sehnsüchte auslösen.“ (OVB) -Zuletzt am 25. Februar, als das Wiener Quartett in unserem Studio 1 vor ausverkauftem Saal ein mitreißendes Studio Konzert gab.


Nicht vielen Ensembles gelingt es, in einer solch minimalistischen Besetzung, eine derartige Unverkennbarkeit in Klang und Atmosphäre zu kreieren, wie sie der Musik der Donauwellenreiter innewohnt.

Dabei waren es nicht nur die außergewöhnlichen ladinischen Texte, die, vorgetragen von Maria Caffonara, das aus Violine, Cello, Piano und Drums bestehende Quartett beim Studiokonzert zu einem einmaligen Klangerlebnis machten. Es waren die eindringlichen, beinahe cineatischen Eigenkompositionen, die, abseits der Genregrenzen, irgendwo zwischen Kammermusik, Jazz und Pop, das Publikum in heller Begeisterung heimkehren ließen.

Hinter den Reglern wirkte an diesem Abend unser Tonmeister Philipp Heck, der das Konzert live mischte und und vollanalog auf Stereoband mitschnitt. Die Aufnahme wird in unserer Studio Konzert Reihe auf Vinyl erhältlich sein. Wir freuen uns schon jetzt, das Konzert dann noch einmal miterleben zu dürfen - Diesmal vom heimischen Sofa aus.