Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

STUDIO KONZERT mit Marc Copland und Daniel Schläppi

Ein vorweihnachtliches Geschenk machte uns am vergangenen Montag der renommierte New Yorker Jazz Pianist Marc Copland. Gemeinsam mit dem schweizer Kontrabassisten Daniel Schläppi trat er im Duo vor einem ausverkauften Studio 2 auf.


Ohne eine einzige Ansage zu machen, ließen Marc und Daniel, verschmolzen mit ihren Instrumenten, fast zwei Stunden ihre Musik für sich sprechen. In einer hochkomplexen harmonischen Sprache interpretierten sie an sich vertraute Standarts, die in einer Art postmodern künstlerischen Darbietung schon bald nicht mehr Inhalt ihres Auftritts waren, sondern bloß noch Zitat innerhalb eines größeren Statements.

Unser Tonmeister am Abend war Philipp Heck, der schon Nachmittags mit den Musikern die Produktion der Aufnahme sehr detailliert vorbereitete.