Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

STUDIO KONZERT mit Olivia Trummer

Von der Carnegie Hall zum Studio Konzert: Selten erlebt man ein Publikum so fokussiert, so lautlos. In einer bald magischen Atmosphäre trug Olivia Trummer, solo als Sängerin am Piano, ihre Zuhörer in ferne Sphären.


Wieder mal ausverkauftes Haus am Donnerstag, den 30. November, im Aufnahmesaal des Studio 1.
Stets mit einem Lächeln auf den Lippen, trug Olivia Trummer in einem fast zweistündigen Konzert neben ihren poetischen Eigenkompositionen, verträumte Arrangements von Debussys Children's Corners sowie persönliche „Lieblingslieder“ - von Stevie Wonder über Burt Bacharach - vor. So kam eine abwechselungsreiche Setlist zustande, die das Publikum von der ersten bis zur letzten Minute auf den vordersten Stuhlkanten hielt.
Gefühlvoll improvisierte Olivia auf dem Klavier, wechselte zwischendurch ans Fender Rhodes oder spielte virtuos an beiden parallel. Ihre zarte Stimme drang dabei tief in die Herzen der Zuhörer, die nach einer dritten Zugabe beseelt heimkehren konnten.

Wir freuen uns schon jetzt auf die Veröffentlichung des vollanalogen Konzertmitschnitts von Tonmeiser Phillipp Heck auf Vinyl und wünschen einen frohen zweiten Advent!