Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

Preis der dt. Schallplattenkritik für Schumann Quartett

Das junge Schumann Quartett hat für "Landscapes" den Preis der deutschen Schallplattenkritik gewonnen.

Album Cover

Aufgenommen wurde das Album im Rahmen eines Studio Konzertes in Kooperation mit den Bauer Studios.

Von der Kritik für seine "furiose, beglückende Virtuosität" geblobt (Schallplattenkritik.de), blieb auch der "ehrliche, begeisternde Klang", nicht unbemerkt (WDR3), für den nicht zuletzt unser Tonmeister Daniel Keinath verantwortlich ist. Diese Aufnahme ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie sich die Lebendigkeit und Spontaneität in der Konzertatmosphäre mit der Sorgfalt einer Studioaufnahme verbinden lassen kann. Gut möglich, dass der Jury gar nicht bewusst war, in welchem Rahmen die CD entstanden ist. Dass mit einem erstklassigen Studiokonzert der Grundstein dafür gelegt wurde, hat mit Sicherheit maßgeblich zu deren positiver Einschätzung beigetragen.

Gratulation zu dieser großartigen Leistung!

Wir hoffen, wir hören bald schon mehr vom Schuhmann Quartett und wünschen ihnen bis dahin alles gute am New York Lincoln Center.