Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

STUDIO KONZERT Klangfelder

Ein Abend der Kunststiftung BW in den Bauer Studios.

Gestern Abend fand unser erstes Studio Konzert in 2016 statt - ein ganz besonderes Konzert mit vielen ungewohnten Elementen.

Die Kunststiftung Baden-Württemberg hat seit einiger Zeit ein Projekt ins Leben gerufen: Unter dem Namen "Klangfelder" steckt ein Abend, an welchem sich ehemalige Stipendiaten der Stiftung treffen, um ihre verschiedenen Musikstile zu verbinden und eine eigene Musik zu schaffen.

Das Besondere gestern: Das ganze fand in unserem Studio statt und wurde natürlich live aufgenommen!

Die Stipendiaten waren Thomas Maos an der E-Gitarre, Fabian Wendt am E-Bass, Bodek Janke am Schlagzeug und Tabla, Vincent Wikström am Computer und Carsten Netz am Saxophon, Klarinette und an der Flöte.

Klangfelder_01

Die Musiker, welche in dieser Form bisher noch nicht zusammen gespielt hatten, trafen sich am Morgen, um sich über den Tag hinweg musikalisch und persönlich kennen zu lernen und ein Konzept für das Konzert zu entwickeln.

Das Publikum im Studio 1 saß diesmal im Kreis um die Musiker und wurde gleichzeitig von vier PA-Lautsprechern von hinten beschallt, aus welchen die Elektronischen Elemente kamen.

Es entstand ein sehr vielseitiger Abend mit Elementen aus unterschiedlichsten musikalischen Welten, verrückten Sounds und vielen Interaktionen.

Wir bedanken uns bei den Musikern, bei der Kunststiftung BW und beim Publikum, für ein ausergewöhnliches Konzert in den Bauer Studios.

Mit den Aufnahmen wird die Kunststiftung eine eigene Vinyl herstellen, die bis Sommer 2016 fertig gestellt sein wird.

Fotos: Steffen Schmid