Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

1000 Jahre Straßburger Münster

Für den festlichen Anlass des tausendjährigen Gedenktags der Grundsteinlegung im Straßburger Münster erhielt unser langjähriger Geschäftspartner aus dem Elsaß, Monsieur Paul Boistelle aus Saverne (Zabern) den Auftrag, ein Werk für Blasorchester und Chor zu schreiben.

Dieses Werk mit dem Titel "Domus Domini" dreht sich um drei Bilder, mit denen der Komponist die Bauphase, die 3 Glocken und das Gelingen des Baus musikalisch aufgreift. Dabei werden die drei Klänge B, G und F von den echten Glocken gespielt.

Ergänzt wurde das Festkonzert durch weitere Werke von Paul Boistelle, sodass auch die imposante Orgel des Münsters solistisch und im Zusammenspiel mit dem Orchester zur Geltung kam, welches aus insgesamt fünf verschiedenen Blasorchestern der Region zusammen gestellt war, unter anderem eines aus der Nachbarstadt Kehl und Sand.

Strassburger Muenster_Bauer Studios_02 Strassburger Muenster_Bauer Studios_03

Wir bedanken uns bei Herrn Boistelle für die Einladung zu diesem besonderen Konzert!