Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

Orchesteraufnahme für indischen Softdrink-Werbefilm

Im Studio 1 wurde die Orchestermusik von Komponist G.V. Prakash Kumar mit dem German Pops Orchestra aufgenommen.

orchesteraufnahme_inder/Silent_Pictures_Bauer_Studios_03orchesteraufnahme_inder/Silent_Pictures_Bauer_Studios_01orchesteraufnahme_inder/Silent_Pictures_Bauer_Studios_02orchesteraufnahme_inder/Silent_Pictures_Bauer_Studios_04orchesteraufnahme_inder/Silent_Pictures_Bauer_Studios_05orchesteraufnahme_inder/Silent_Pictures_Bauer_Studios_06orchesteraufnahme_inder/Silent_Pictures_Bauer_Studios_07orchesteraufnahme_inder/Silent_Pictures_Bauer_Studios_08orchesteraufnahme_inder/Silent_Pictures_Bauer_Studios_09orchesteraufnahme_inder/Silent_Pictures_Bauer_Studios_10orchesteraufnahme_inder/Silent_Pictures_Bauer_Studios_11orchesteraufnahme_inder/Silent_Pictures_Bauer_Studios_13

Diese Woche hatten wir ein volles Haus in Studio 1. Für einen indischen Werbefilm wurden unter Regie des Komponisten G.V. Prakash Kumar sowie des Produzenten Mark Manuel Orchester und Chor vom German Pops Orchestra eingespielt. Wer sanfte Töne erwartet hat, wurde schnell eines besseren belehrt. Mit Heavy Metal Gitarren und Drumset im Hintergrund wurde ein eindrucksvoller Soundtrack aufgenommen, der nun im indischen Chennai von Toningenieur Shrihari Venkatsubramaniam fertiggestellt wird. Dabei wurden alle Register gezogen und in vier Durchgängen Streicher, Chor, Bläser und Percussion aufgenommen. Für den fetten Sound sorgte  gewohnt souverän Tonmeister Johannes Wohlleben an der Neve VXS Konsole, die dieses Mal ihre volle Größe ausspielen durfte.

 

Das Making-Of-Video und der Werbefilm sind nun auch veröffentlicht.