Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

"Western Music" made in Luzern

Unsere 3. Aufnahme und die 2. CD-Produktion mit dem 21st Century Symphony Orchestra im KKL in Luzern.

Das Thema war diesmal "Western Music". Unter der Direktion von Ludwig Wicki und zusammen mit dem amerikanischen Produzenten Tim Starnes wurden am 18.und 19.10.2014 zwei Konzerte aufgenommen.

Für die technischen Aspekte der Aufnahme zeichneten unsere Tonmeister Johannes Wohlleben und Daniel Keinath verantwortlich.

Das Material aus den beiden Konzerten wurde durch Teile aus Proben und Vorproduktion ergänzt.

Die Besetzung war entsprechend dem Thema groß:

80 Musiker, dazu 70 Chorsänger, zwei Gesangssolisten und einige Instrumentalsolisten.
Die Freunde des Westernfilmes kamen hier voll auf ihre Kosten.
Von "High Noon" über "Spiel mir das Lied vom Tod" bis "Die glorreichen
Sieben" , "Für eine Hand voll Dollars" und "Winnetou" stand alles auf dem
Programm, was in diesem Genre je erfolgreich war.

Ein akustisches Highlight war dabei der Saal des KKL Luzern mit seiner hervorragenden (baulich) variablen Akustik.

 

Diese Woche fanden die Mischungen zur Aufnahme mit Tim Starnes und Ludwig Wicki in unserem Studio 1 an der Neve VXS Konsole statt. Johannes Wohlleben sorgte im Mastering für den letzten Schliff. Wir sind gespannt und freuen uns auf einen hollywoodreifen Sound.

Die CD wird im Frühjahr auf unserem Label Chaos erscheinen.

luzern1014/1.pngluzern1014/2.pngluzern1014/3.pngluzern1014/4.pngluzern1014/5.pngluzern1014/6.pngluzern1014/7.pngluzern1014/8.png