Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

Das Landespolizeiorchester Brandenburg nimmt 2 CDs auf.

In der Rekordzeit von 3,5 Wochen entsteht das Weihnachts-Album von der Aufnahme über Schnitt, Mix und Mastering, Drucksachen-Redaktion und Grafik bis zur Auslieferung der CDs.

Vom 10. bis 17. November haben wir mit unserem Aufnahmeteam den Proberaum des Landespolizeiorchesters in Potsdam in ein Studio verwandelt.

Die Mischung fand dann vom 26.-27.11. in Studio 1 statt, am 28.11. ging es direkt zum Mastering. Parallel dazu verlief die redaktionelle Arbeit für die Drucksachen und die Gestaltung in Zusammenarbeit mit unserem bewährten Grafiker Michael Holzapfel.

Auf dem intensiven Arbeitsplan der Aufnahmewoche stand die Einspielung einer Weihnachts-CD und eines Albums mit unterhaltender Blasmusik.

Das 45-köpfige Berufsblasorchester unter der Leitung von Christian Köhler spielte 13 Titel für das Anfang Dezember erscheinende Album Winterträume ein. Darauf sind wunderschöne Arrangements von traditionellen Weihnachtsliedern wie "Ich steh an deiner Krippen hier" und "Süßer die Glocken nie klingen" ebenso enthalten wie beliebte Medleys zu "Rudolph the red nosed Reindeer” oder "Swingin' Christmas". Kati Karney interpretierte einige der Lieder mit ihrem hellen Sopran.

Auf dem zweiten Album "Blue Moon", mit so bekannten Titeln wie "Starlight Express", verfeinerte die Sängerin Ines Agnes Krautwurst die Titel "Cry me a River" und "Sway" mit ihrer schönen Stimme.

Die Aufnahmeleitung hatte Tonmeister Michael Vermathen inne, der von Christian Maile als Assistent tatkräftig unterstützt wurde.

Die Weihnachts-CD erscheint schon zum großen Adventskonzert am 9.12. und ist auf unserem Label B-Ton erhältlich: BCD7203