Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

Jacinta - Jazz mit portugiesischen Wurzeln

Album Produktion für Blue Note mit Adrian von Ripka

Jacinta gilt als ‚die’ portugiesische Jazz-Sängerin. So erhielt sie als erste

Portugiesin überhaupt einen Plattenvertrag beim renommierten Label "Blue Note". Doch auch in ihrer Heimat Portugal schrieb sie Musikgeschichte: Sie bekam als erste Frau Portugals eine Goldene Schallplatte für eine Jazz-Produktion verliehen und schaffte es mit der selben Produktion in die Top10, was zuvor noch keinem Jazzmusiker in der portugiesischen Musikgeschichte gelang.


Im Jahr 2009 veröffentlichte sie auf Blue Note ihr Album "Songs of Freedom”.
Bob Marley, Nina Simone, Bee Gees, Beatles, Beach Boys, Stevie Wonder, sind
einige der Künstler, von denen Jacinta Themen interpretierte.

Nun ist sie Gast in den Bauer Studios, betreut von Adrian von Ripka, für die
Produktion ihres neuen Albums für Blue Note. Sie präsentiert ein
außergewöhnliches vielfältiges Repertoire unterschiedlicher Stilrichtungen,
von den großen Jazz-Klassikern über Swing bis Bossa Nova.

Begleitet wird sie von Gee Hye Lee an Piano and Rhodes, Lorenzo Petrocca an der halbakustischen Gitarre, Jens Loh am Bass Jens Loh und Marcel Gustke am Schlagzeug.

Weitere Informationen: http://www.myspace.com/jacintajazz

Und hier Jacintas Feedback nach dem Durchhören der Master-CD:

"We just heard the full CD, in a good system, from the beginning to the end. And it sounds AMAZING!!! (...) Hope we can work together again! Thank you so much for your great job!"