Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

Bodek Janke holt Neuen Deutschen Jazzpreis 2010 mit Olivia Trummer Trio

Bodekt Janke hat mit dem Olivia Trummer Trio am 13. März den mit 1.000,- EUR dotierten Solistenpreis im Finale des Neuen Deutschen Jazzpreises 2010 in der Alten Feuerwache Mannheim gewonnen.

Der Schlagzeuger beeindruckte das Publikum vor allem mit seinem atemberaubenden Tablaspiel im Stück Seaside, das auch auf der aktuellen NEUKLANG-Produktion des Olivia Trummer Trios NOBODY KNOWS zu hören ist.

Das Trio selbst spielte ein hervorragendes Konzert, konnte sich in der Publikumsgunst am Ende allerdings nicht gegen die Sieger-Band, das Tim Allhoff Trio, durchsetzen.

NEUKLANG bedankt sich bei allen Anwesenden fürs Zuhören und gratuliert den Siegern des Neuen Deutschen Jazzpreises 2010.

Preisträger Bodek Janke an den Tablas