Deutsch | English Facebook Twitter Youtube Google+

Bauer Studios Ludwigsburg

Bauer Studios Ludwigsburg

Postproduktion

Unsere Referenzen im Bereich Postproduktion:


Tonmischung

Bela Kiss (Mirror Maze, Regie Lucien Förstner, Produktion Sylvia Günthner)

Kinomischung Dolby Digital

Heirate mich, Deutschland (Jolle Film)

Fernsehmischung des 3-teiligen Dokumentarfilms

Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel (Sola Media)

Englischer Trailer, Synchronisation, Sounddesign und Mischung

Carl Zeiss - Imagefilm

Soundddesign und Surroundmischung für 360-Grad-Kuppelprojektion.

Et Si On Vivait Tous Ensemble (Koproduktion: Rommel Film, Berlin)

Filmmusik Aufnahme und Surround Mischung

Sunshine Barry und die Disco Würmer (Kinostart 29. Okt. 2009)
Crone Film Denmark / Solamedia
Dialog-Regie Frank Lenart und Kai Taschner

Sprecher: BEN, GZSZ-Star Sarah Tkotsch, Dirk Bach, Herbert Feuerstein, Hella von Sinnen, Roberto Blanco und Stuttgarter Schauspieler: Andrea Hörnke-Trieß, Kathrin Hildebrand, Helge Sidow und Frank Stöckle.
Dub deutsche Version inklusive Casting, Kinomischung, Dolby- und TV-Master

Goodbye Tibet
Dokumentarfilm von Maria Blumencron (Regie) und Jörg Bundschuh (Produktion, Kick Film München)
Musik Gert Wilden jr.
Verschiedenen Tonmischungen, das Sounddesign und die Sprachaufnahmen mit der Autorin bei uns im Studio 2

Sunshine Barry and the Disco Worms
Crone Film Denmark / Solamedia, Thomas Borch Nielsen (Regie); Dub englische Version inklusive Casting; Premix und TV-Master

Memory Books
Dokumentarfilm von Christa Graf (Regie) und Jörg Bundschuh (Produzent), Eva Mattes (Sprecherin), KICK Film, München. Mischung für Kino und TV. Prädikat „besonders wertvoll", Grand Prix des Jeunes Européens 2008; Vorauswahl „Bester Dokumentarfilm" zum Deutschen Filmpreis 2008; Ehrenpreis des Berliner Filmballs. (www.memorybooks-film.de)

Der Strand von Trouville
von Michael Hofmann (Trans Film Berlin).

Der große Navigator
Dokumentarfilm von Sigrun Köhler und Wiltrud Baier (Böller und Brot, Stuttgart), Mischung für Kino und TV. (www.der-grosse-navigator.de)

Fritz Wunderlich
Dokumentation (60 min) von Wolfgang Wunderlich, Regie: Thomas Staehler (loopfilm).
Sprachaufnahmen und Filmmischung deutsche und englische Fassung (TV).

Alternate Ending
Kurzfilm (15 min) von Denis Kundic (Drehbuch), Alexander Paul Laub (Regie), Sven Schnell (Produzent); lief im Nebenprogramm der Filmfestspiele Cannes.

IMAX-Film "Klassiker"
Auto & Technik Museum Sinsheim; O-Ton-Aufnahmen und Tonmischung in MAX-Mehrkanalton.

Besser als endlos
Abschlussfilm von Christian Bahlo für die Filmakademie Baden-Württemberg. Filmtonmischung in Dolby Surround. Dieser Film erhielt den Veranstalterpreis beim Babelsberger Festival SehSüchte - Internationales Studentenfilmfestival Potsdam 1999 und lief erfolgreich im Wettbewerb beim Filmfest in Ludwigsburg 1999.

Der Bebuquin - Rendezvous mit Carl Einstein
Regie Lilo Mangelsdorff.

Nicht nur 08/15
Dokumentarfilm von Armin Dannenhauer (AURIS Medienberatung).

SOLANUM
Diplomfilm (15 min) der Filmakademie Baden-Württemberg von Annette Schneider (Producer), Antonia Jerrentrup (Regie).

Capri You Love?
Spielfilm von Alexander von Oppersdorff (Off-Productions).

Deutschland gegen Deutsch
TV-Dokumentation von Michael Juncker (KICK Film).

Winterhalter
Messefilm; Sounddesign und Tonmischung für Langenstein KG.

Der kleine Eisbär 2 - Die geheimnisvolle Insel
Mastering.